ZAUBER-Händchen-Mama-Gruppe

Mit Baby- und Kleinkindgebärden Kinderhände sprechen lassen

Willst du lernen, wie du spielerisch Baby- und Kleinkindgebärden in deinen Alltag integrierst?
Willst du dich mit anderen Mamas austauschen und Raum für alle deine Fragen haben?
Dann bist du hier genau richtig!

Wie würde sich dein Mama-Alltag verändern, wenn du…

  • ...die Bedürfnisse deines Babys zielsicher erfüllen kannst?
  • ...eine enge Bindung zu deinem Kind aufbaust?
  • ...genau weißt, was in deinem Kind steckt und wie kompetent es bereits ist?
  • ...erfährst, was dein Kind wirklich interessiert und beschäftigt?
  • ...das Strahlen in den Augen deines Kindes siehst, wenn es sich verstanden fühlt?
  • ...Sprache und Bilder lebendig werden lässt?
  • ...die Sprachentwicklung deines Kindes aktiv unterstützt?
  • ...weißt, dass du gerade das Beste aus der viel zu kurzen Babyzeit machst?
  • ...Momente mit deinem Kind erlebst, an die du dich noch in vielen Jahren mit einem Lächeln zurückerinnerst?

DIE Community mit der du Kinderhände sprechen lässt

Ab sofort hast du einen Ansprechpartner für deine Herausforderungen als Mama und auf dem Weg Kinderhände sprechen zu lassen! … Und zwar jeden Tag!

In der ZAUBER-Händchen-Mama-Gruppe kannst du mich alles fragen, was dir Kopfzerbrechen bereitet – hier ein paar Beispiele:

  • Du bist dir unsicher, ob du mit deinen Gebärden eine gute Wahl getroffen hast? In der ZAUBER-Händchen-Mama-Gruppe bekommst du Feedback dazu!

  • Du weißt nicht, wie du das Interesse deines Kindes für die Gebärden wecken kannst?
    Frag in der ZAUBER-Händchen-Mama-Gruppe und erhalte Ideen, Vorschläge und fundierte Tipps!

  • Du fragst dich, ob dein Kind deine Gebärden versteht oder was es wohl gerade mit seinen Händen zeigt?
    Du erhältst meine Antwort in der ZAUBER-Händchen-Mama-Gruppe!

  • Du bist genervt, weil dein Kind sein Essen auf den Boden wirft?
    Du wirst sehen, dass es auch anderen Mamas so geht und du bekommst Tipps und Ideen, wie du mit diesen und anderen Themen umgehen kannst.
So unglaublich, wunderschön
Stefanie
Read More
Die Zeit mit Ariane und ihre Impulse rund um Baby- und Kleinkindgebärden zeigen nachhaltig täglich ihre Wirkung. Vorhin rennt meine Kleine im Wohnzimmer auf und ab. Sie suchte offensichtlich etwas. Dann zeigte sie IGEL und ich wusste sofort, dass sie unseren Deko-Igel haben wollte. Ich konnte ihr sofort helfen...ohne Geschrei!"

Bist du bereit für die erste richtige Unterhaltung mit deinem Kind?

Die ZAUBER-Händchen-Mama-Gruppe bringt Dich weiter, wenn du mit den Baby- und Kleinkindgebärden noch in den Anfängen oder in einer Sackgasse steckst. 

Wenn du Ideen suchst, wie du dich sinnvoll mit deinem Kind beschäftigen und sein Interesse für die Gebärden wecken kannst.

Hier bekommst du zeitnah Antworten von mir persönlich, mit meinem ganzen Erfahrungsschatz aus 6 Jahren Mama-Alltag mit 2 Kindern und Baby- und Kleinkindgebärden.

Was dich in der Gruppe erwartet

Grundlagen-Video und 3 top Gebärden

Für alle Neueinsteiger, die sich erstmal ein Bild machen wollen, steht ein Grundlagen-Video zur Verfügung. 

Das Video enthält alles, was du wissen musst, um sofort mit den ersten Gebärden starten zu können. 

Mit den 3 enthaltenen Top-Gebärden machst du den ersten Schritt zur ersten richtigen Unterhaltung mit deinem Kind und sorgst dafür, dass dein Kind schnell erkennt, was es mit den Baby- und Kleinkindgebärden anstellen kann. 

Zugriff auf alle Inhalte der vergangenen Monate

Es warten Aufzeichnungen der Spiel- und Anwendungsideen zu den Themen der vergangenen Monaten der ZAUBER-Händchen-Mama-Gruppe auf dich.

Gebärdenstunde

Ein Herzstück der ZAUBER-Händchen-Mama-Gruppe. Ein mal pro Monat treffen wir uns live zu einer SprechGebärdenstunde. 
Du kannst mich persönlich fragen und ich helfe dir bei deinen Themen weiter.

Monatliche Impulse und Begleitung für deinen Alltag mit Gebärden

Die Welt der Baby- und Kleinkindgebärden ist groß und bunt.
Je häufiger und natürlicher wir mit unseren Kindern gebärden und je mehr Spaß und Freude sie dabei erleben, umso besser und schneller können sie lernen, auf diese Weise mit uns zu kommunizieren.

In der ZAUBER-Händchen-Mama-Gruppe erwartet dich deshalb ein monatliches Fokus-Thema mit passenden Baby- und Kleinkindgebärden Ich begleite dich dabei, diese mit Liedern, Bastelideen, Spielen, Büchern und vielem mehr spielerisch in den Alltag mit deinem Kind zu integrieren.

Zugang zur exklusiven
Facebook-Gruppe

Die Zeit der Einzelkämpfer ist vorbei – es darf einfach sein und Spaß machen. In unserer ZAUBER-Händchen-Mama-Gruppe haben alle ein gemeinsames Ziel: Kinderhände sprechen lassen.

In der ZAUBER-Händchen-Facebook-Gruppe erhältst du meine persönliche Unterstützung. Du kannst mir und den anderen Mitgliedern jederzeit Fragen stellen und Dich zu all deinen Herausforderungen und Erlebnissen mit mir und den anderen Mamas austauschen.

Das sagen zufriedene Kundinnen

Die Zeit mit Ariane war total super. Ich konnte mir super viel mitnehmen. Mein Sohn (gerade 2J) hat sehr schnell gefallen daran gefunden die ersten Gebärden nachzumachen. Es macht uns beiden mega viel Spaß. Er kann sich uns ggü mit den Gebärden sehr gut ausdrücken und uns von Dingen erzählen, die er sprachlich noch nicht in Worte fassen kann. Das ist für eine bedürfnisorientierte Erziehung ganz viel wert!

Ariane bringt ganz viel Humor mit rein und begeistert für das Thema. Da merkt man gleich mit wie viel Freude und Leidenschaft sie bei der Sache ist. So macht es richtig Spaß! 🙂

Vielen Dank für den tollen Input.

Nicole


Ich höre Dir gern beim Reden und gebärden zu. Sehr interessant. Erst denke ich ‚ohhh 20 Minuten sind so lang‘ und wenn du anfängst zu erzählen, ist es so spannend, dass die Zeit verfliegt. 😊😊😊

Jenny


Mein Sohn macht jetzt seit einer Woche seine erste Gebärde! So cool, dass es klappt!

Dörthe


Liebe Ariane,
Dein Workshop war wirklich toll!
Ganz einfach hast du die Vorteile, erste Gebärden und die Anwendung erklärt, sodass man direkt Lust bekommt dies umzusetzen und mehr von dir zu lernen.
Vielen Dank dafür!

Ramona


Meine Kleine streckt mir ihre Finger einfach entgegen. Da wusste ich nie was sie damit meint. Nach unserem Gespräch  habe ich dann einfach so getan als würde ich etwas essen und sie freute sich so sehr darüber, dass mir klar wurde, sie meint „Essen“ und will mich füttern. Na endlich habe ich es verstanden und sie ist zufrieden 😂
Jetzt verstehe ich ihr Spiel und es ist wundervoll zu sehen wie viel Freude es ihr bereitet das ich sie verstehe und darauf eingehe.

Madeleine


Mein Kleiner hat heute zum ersten Mal die Gebärde für ‚ Licht aus‘ gezeigt! Sonst hat er schon drauf reagiert und den Lichtschalter betätigt. (Von der Couch aus) aber heute hat er noch zusätzlich die Gebärde gezeigt. Ich freue mich so! Er ist 12 Monate alt und ich habe mit etwa 8 Monaten mit den Gebärden angefangen.

Lena

Bist du bereit für deine eigenen ZAUBER-Momente?

Hey du,

schön, dass du hier bist!

Falls wir uns noch nicht kennen: Ich bin Ariane Wietschke – und nicht gerade als Super-Mutter durchs erste Jahr mit Baby gegangen. Aber ich wachse seit 2015 kontinuierlich an allen Herausforderungen, die das Mama-Dasein so mit sich bringt. Insbesondere die Kommunikation schon mit den Allerkleinsten hat es mir angetan.

Angefangen hat es im ersten Babyhalbjahr mit meiner ersten Tochter. So sehr ich mich auch bemühte, ich hatte ständig ein unzufriedenes Kind und wusste nie so richtig, was sie wirklich gerade brauchte. Ich war gestresst und genervt. So hatte ich mir die Zeit mit Baby nicht vorgestellt.

Der Flyer eines Babygebärden-Kurses hat dann für mich alles verändert.

Ich fand heraus, wie ich mit meiner Kleinen mit den Händen sprechen konnte und nach einiger Zeit und einigen Hürden führten wir die ersten richtigen Unterhaltungen. Zuerst mit den Händen und dann auch ziemlich schnell mit Worten. Und so füllte sich unser Alltag mit jeder Menge unvergesslicher ZAUBER-Momente

Heute zeige ich selbst Eltern, wie sie mit ihren Babys und Kleinkindern mit den Händen kommunizieren können und zwar ohne dass sie dabei die Fehler machen, über die ich selbst gestolpert bin.

Meine Vision: Eines Tages sollen die Baby- und Kleinkindgebärden genauso selbstverständlich zum Eltern-Alltag gehören, wie PeKiP oder die Krabbelgruppe. Denn verstandene Kinder sind glückliche Kinder.

Und sonst so? Ich bin Mama von 2 wunderbaren Mädchen, kontaktscheue Rampensau (Häh? Ja!…Erkläre ich dir gern mal, wenn wir uns im Kurs treffen) und hab immer einen Stift in der Hand oder eine Tastatur unter meinen Fingern.

Aber genug von mir. Jetzt geht es um dich. Um deine nächsten Schritte.

…Und deine persönlichen ZAUBER-Momente mit deinem Baby.

Werde Teil der ZAUBER-Händchen-Mama-Gruppe

Buche jetzt deine Mitgliedschaft in der ZAUBER-Händchen-Mama-Gruppe für

77

  • Grundlagen-Video zu Baby- und Kleinkindgebärden und 3 top Einstiegs-Gebärden
  • Ein monatliches Fokus-Thema mit passenden Baby- und Kleinkindgebärden und Anwendungsideen
  • Sofortzugriff auf die Inhalte der vergangenen Monate
  • Voller Support von Ariane in der exklusiven Facebook-Gruppe
  • Monatliches Zoom-Treffen zum Austausch

Der Preis gilt als Gesamtpreis für die Mindestlaufzeit der Mitgliedschaft. Diese beträgt 2 Monate, weil gelungene Kommunikation mit deinem Kind nicht über Nacht kommt. Danach kannst du die ZAUBER-Händchen-Mama-Gruppe monatlich kündigen. 

Die wichtigsten Fragen und Antworten auf einen Blick

Du bist gerade erst auf die Baby- und Kleinkindgebärden gestoßen, hast dich entschieden, sie mit deinem Kind zu nutzen und möchtest das nicht alleine tun?
Oder wendest du bereits Baby- und Kleinkindgebärden mit deinem Kind an und möchtest jetzt mit einer Gruppe von Gleichgesinnten und mit regelmäßigen neuen Impulsen dranbleiben?

Prima! In beiden Fällen bist du hier ganz richtig.

Die Buchung und Bezahlung erfolgt über den Anbieter Elopage. Direkt nach deiner Buchung bekommst du eine E-Mail mit weiteren Informationen. Sobald Elopage deine Zahlung erhalten hat, füge ich dich zur privaten Facebook-Gruppe hinzu. Stelle am besten direkt nach deiner Bestellung eine Beitrittsanfrage für die Facebook-Gruppe. Den Link dazu findest du in deiner Bestätigungsmail nach der Buchung.

Nein, die ZAUBER-Händchen-Mama-Gruppe ist sowohl für Einsteiger, als auch für erfahrene Baby- und Kleinkindgebärden-Nutzer geeignet.
Du hast Zugriff auf ein Video mit den Grundlagen zur Anwendung der Baby- und Kleinkindgebärden und hast jederzeit die Möglichkeit, ir Fragen zu stellen.

Du hast in der geschlossenen Facebook-Gruppe die Möglichkeit deine Fragen zu stellen. Ich beantworte 1 Mal pro Tag deine Fragen.
Ein Mal im Monat biete ich eine Gebärdenstunde über Zoom an. 
Zudem bekommst du monatliche Impulse mit Liedern, Bastelideen, Spielen, Büchern und vielem mehr als Post in der Facebook-Gruppe und anschließend zur Übersichtlichkeit auf der Elopage-Kursplattform.

Die Gebärdenstunden finden in jeder 4. Woche eines Monats statt. Die Tage und Uhrzeiten variieren, so dass jeder mal die Möglichkeit hat, dabei zu sein. Du kannst dich aber auf werktags zwischen 10 und 14 Uhr einstellen.
Die Gebärden-Stunden dauern je nach Fragen und Teilnehmer zwischen 30 und 60 Minuten. Damit du dich in einer sicheren Umgebung mit deinen Themen öffnen kannst, wird es von diesen Gebärden-Stunden keine Aufzeichnung geben. 

Das ist sehr individuell. Plane dir ca. eine Stunde pro Monat für die Gebärdenstunde ein! Die Umsetzung der Impulse und deine Aktivität in der Facebook-Gruppe liegt ganz in deiner Hand.

Solange Du Mitglied bist, kannst du auf alle Inhalte in der Facebook-Gruppe und auf Elopage zugreifen. 

Die Mindestlaufzeit beträgt 2 Monate. Anschließend kannst du jederzeit und ganz unkompliziert zum Monatsende deine Mitgliedschaft in der ZAUBER-Händchen-Mama-Gruppe kündigen. Ein Klick auf der Kursplattform genügt.

Nein. Das ist ein weitverbreitetes Vorurteil. Doch es gibt keinerlei Untersuchungen, die den Mythos stützen, dass das Gebärden das Sprechen lernen verzögern.
Die Forschungen zu Baby- und Kleinkindgebärden haben ausschließlich Vorteile für die Verwendung der Gebärden festgestellt. Einige Untersuchungen haben sogar festgestellt, dass Babys, die mit Gebärden aufwachsen, früher als gleichaltrige Kinder zu sprechen beginnen und über einen größeren Wortschatz verfügen.

Ich vermittele Gebärden aus der Deutschen Gebärdensprache, einer seit 2012 in Deutschland anerkannten Sprache, die hauptsächlich durch gehörlose oder hör- bzw. sprachbeeinträchtigte Menschen genutzt werden.

Du bist noch immer unsicher, ob die ZAUBER-Händchen-Mama-Gruppe das Richtige für dich ist? Du hast noch eine Frage, die ich hier nicht beantwortet habe? Dann sende mir einfach eine E-Mail an ariane.wietschke@binilingo.de und ich melde mich bei dir.

Mit der ZAUBER-Händchen-Mama-Gruppe lässt du Kinderhände sprechen

Trage deine E-Mail-Adresse ein und das gratis Starterpaket flattert in deinen Posteingang