Startseite BINILINGO Babygebärden Profilbild Ariane Wietschke

Unterhalte dich mit deinem Baby oder Kleinkind

Kommunikation mit den Kleinsten ist eine Welt voller Missverständnisse.
Anfangs verstehen wir unseren Schatz oft noch intuitiv.
Spätestens mit einem halben Jahr ist seine Aufmerksamkeit für Gegenstände und Handlungen aber so groß, dass es dir seine Beobachtungen mitteilen möchte.
Leider kann es noch nicht sprechen.

Komm mit!
Ich zeig dir, wie ihr euch trotzdem unterhalten könnt.

Großartig, dass du den Weg zu BINILINGO Baby- und Kleinkindgebärden gefunden hast.

Der Alltag mit einem Baby- oder Kleinkind, das noch nicht ausreichend sprechen kann, kann wirklich herausfordernd sein.
Bei allem Gespür für die Bedürfnisse unseres Kindes, insbesondere in den ersten Monaten, bleiben wir doch oft ratlos zurück.
Je aufmerksamer es dann seine Umwelt beobachtet, umso komplexer werden seine Gedanken. Und DIE möchte es uns mitteilen.

Aber wie, wenn es doch noch nicht sprechen kann?

Ganz einfach! Mit seinen Händen. Mit sogenannten Baby- und Kleinkindgebärden.

Denn bereits mit 6-8 Monaten ist ein Kind motorisch und kognitiv in der Lage, sich verständlich mit Hilfe von Handzeichen auszudrücken.

Spannend? Dann schau dir hier an, was Baby, und Kleinkindgebärden sind.